Tee aus China

Tee aus China

China gilt als das Land mit der ältesten Tee-Kultur. Von hier aus fand der Tee in die ganze Welt.

Chinesischer grüner Tee bietet dem Genießer eine besonders große Sortenvielfalt. Viele verschiedene Teebüsche mit den unterschiedlichsten Blattformen und Blattgrößen werden von den Teebauern kultiviert um einzigartige Tees zu produzieren. Zur Herstellung von grünem Tee wird das Blattgut sofort nach der Ernte kurz in großen Woks erhitzt (panfired) um eine Oxidation zu verhindern. Das Grün des chinesischen Tees, im Gegensatz zu japanischem Tee, ist weniger kräftig, teilweise sehr zart. Geschmacklich kann chinesischer Tee blumige bis hin zu kräftigen herben Noten aufweisen.